Jugendprojekt: ”Botschaften setzen” – Mobiles Kinder- und Jugendkunstatelier

Home / Projekt / Jugendprojekt: ”Botschaften setzen” – Mobiles Kinder- und Jugendkunstatelier

Antragsteller_in: Verein Miteinander leben e.V.

Der Verein Miteinander  leben e.V. möchte zusammen mit Künstler Ebrahim Sharghi eine mobiles, offenes Kinder- und Jugendkunstatelier ins Leben rufen, das in Kleingruppenarbeit zu wichtigen politischen Themen unserer Zeit Kunstobjekte mit politischer Aussagekraft erschafft und im öffentlichen Raum präsentiert.

Zusammen mit den Kinder- und Jugendlichen, die insbesondere auch mit Unterstützung der städtischen Jugendzentren sowie der Kunstlehrer*innen an den Schulen angesprochen werden sollen, möchte der Künstler  nach einer gemeinsamen Ortsbegehung zusammen mit den Teilnehmer*innen eine ortstypische Friedenssymbolik entwerfen und aus den entstehenden Entwürfen schließlich eines für das ”Friedensschild” des Ortes auswählen, welches dann produziert und aufgestellt werden soll. Dies soll nach Möglichkeit an einem Ort geschehen, an dem sich Kinder- und Jugendliche gerne aufhalten. Die weiteren Entwürfe werden als begleitende Ausstellung in einem öffentlichen Raum des Ortes präsentiert.