Demokrat*innen bei der Arbeit” – Plakataktion des Ratzeburger Jugendbeirates zur Kommunalwahl am 06.05.2018

Home / Projekt / Demokrat*innen bei der Arbeit” – Plakataktion des Ratzeburger Jugendbeirates zur Kommunalwahl am 06.05.2018

Projektträger: Verein Miteinander leben e.V.

Kurzbeschreibung:

Der Verein Miteinander leben e.V. unterstützt im Rahmen der Kampagne ”Demokrat*innen bei der Arbeit” Jugendbeiräte bei der Umsetzung von demokratiefördernden und –stärkenden Projekten in der Region. Das können Einzelaktionen wie beispielsweise die ”Demokratieläufe” des Ratzeburger Jugendbeirates sein, die mit gutem Zuspruch in 2017 durchgeführt wurden, das können Kampagnen, um lokale Jugendthemen in den öffentlichen Raum zu transportieren, wie beispielsweise die Aktion ”Demokratiescouts”, bei der die Umsetzung von Jugendbeteiligung in den kommunalen Gremien im Fokus stand.

In diesem Sinne unterstützt der Verein Miteinander leben e.V. gerne den Ratzeburger Jugendbeirat bei der Erstellung von Jugendbotschaften für die anstehende Kommunalwahl, die als Plakate in der Wahlkampfphase im öffentlichen Raum erscheinen sollen.

Projektinhalt:

Im Rahmen eines Workshops soll der Ratzeburger Jugendbeirat bis zu zwei Plakate gestalten, die aus ihrer Sicht besonders wichtige Themen (Mängel, Forderungen, Vorschläge) für Kinder und Jugendliche in prägnanter Weise transportieren.

Dazu werden zunächst Themen gesammelt, sowohl aus der eigenen Arbeit des Kinder- und Jugendbeirates wie auch über eine Online-Abfrage über Facebook, und anschließend priorisiert.

Im Rahmen eines Workshops werden zu den aus Sicht des Ratzeburger Jugendbeirates wichtigsten Themen griffige Slogans als Wahlbotschaften entwickelt und anschließend mit Unterstützung eines Grafikers in Plakatform umgesetzt. So sollen bis zu zwei Plaketmotive entstehen. Die Plakate werden nachfolgend in DINA1 in kleiner Auflage gedruckt und rund 4 Wochen vor der Wahl im Einzugsgebiet ausgehängt.

Die Plakataktion wird durch eine Pressearbeit begleitet.

Zielgruppe des Projektes: 

Kinder und Jugendliche, deren Interessen der Ratzeburger Jugendbeirat vertritt sowie wahlberechtigte Erwachsene und vor allem die kommunalen Parteien und Wählervereinigungen als Adressaten der Wahlbotschaften.

Laufzeit: 01.03. – 30.06.2018