Förderung von Kleinprojekten

Home / Projekt / Förderung von Kleinprojekten

 

 

 

Antragsteller_in:

BQG-Personalentwicklung GmbH

Kurzbeschreibung:

Aus einem Fond von 6000 Euro sollen Kleinprojekte auch von nicht rechtsfähigen Initiativen in einen Höhe bis zu 500 Euro pro Fall im Jahr 2018 gefördert werden können.

Inhalt/ Konzept:

Durch dieses Projekt soll die Wirkung des Projektes auf eine breitere Öffentlichkeit ausgedehnt werden. Kleinprojekte im Sinne unserer Zielpyramide können beispielsweise sein: privat organisierte integrative Veranstaltungen, Diskussionsrunden im Sinne der Zielpyramide, einmalige Veranstaltungen in dem Sinne.

Zielgruppe des Projektes:

Zielgruppe ist die breite Öffentlichkeit. Die einzelnen Veranstaltungen müssen offen für jeden (ausser für Extremisten) sein, Presseberichte sind erwünscht. 

Ziel des Projektes:

Das Verständnis und den Einsatz für Demokratie auch ausserhalb von größeren Projekten öffentlichkeitswirksam fördern. 

Laufzeit:

01.01.2018 bis 31.12.2018